Yoga-und Gestaltzentrum Daniela Kostinek

 

Magische Momente mit Märchen, Meditationen, Räuchern, Orakeln, Verbinden von Diesseits und Jenseits, Träume deuten...

 

Rauhnächte - Altes Wissen · Sagen & Legenden · Runen & Rituale 

Zeiten des Rückzugs und der Stille - Zeit für die Seele


Seit jeher sind die Rauhnächte eine gute Zeit, sich zurückzuziehen, zu regenerieren und Kräfte zu sammeln.

Die Rauhnächte - auch Rauchnächte genannt - haben eine uralte Tradition. Als Zeit, zwischen den Jahren erscheint sie uns wie eine zauberhafte Nicht-Zeit oder auch Schwellenzeit. Eine ganz besondere, magische und geheimnisvolle Zeit, in der die Natur stillzustehen scheint.
Sie sind die 12 geheimnisvollen Nächte zwischem dem alten und dem neuen Jahr, die außerhalb der Zeit liegen und den Schleier zwischen der irdischen Welt und der Anderswelt für ein paar Tage lüften. Diese Zeit können wir nutzen, um Bilanz zu ziehen, uns auf das nächste Jahr vorzubereiten, aber auch um ein Gespür für das Wesentliche, das den Augen oft verborgen bleibt, zu schärfen. 
 

weitere Bilder unter Anklicken ....
 
Die Rauhnächste sind eine Zeit, nicht nur um Dinge abzuschliessen und zu Ende zu bringen, sondern sich auch von Altem zu lösen und neue Visionen, Ideen und Plänen Raum zu geben.

Eine Zeit um Innezuhalten,
für eine Bestandsaufnahme, einen Ausblick auf das Kommende zu werfen. Neue Einsichten, Impulse, Lösungen und Erkenntnisse bereichern hierdurch immer wieder auf`s Neueste unser Leben. Dabei kann uns unser Unterbewusstsein zu einer unerschöpflichlichen Quelle der Weisheit werden. Wie auch immer wir die Rauhnächte gestalten, sie sind uns jeweils immer wieder inspirierende Unterstützung auf unserer Lebensreise, um gut an unser Ziel zu gelangen.

 

Inhalte & Themen:

· Die Rauhnächte und ihre Bedeutung
· Die Energiequalität der einzelnen Tage
· Magisches und Beachtendes für jede Rauhnacht, Grundthema das Tages, die zugeordneten Körperteile und welche energetische Bedeutung sie für uns haben.   Leitsatz des Tages, Reflexionsfragen für jede Nacht
· Gemeinsames Erleben und Erfahren in Ritualen & Zeremonien
· Lauschen und Eintauchen von Märchen, Fantasiereisen, Sagen, Göttinnenaspekten
· Schamanisch geführte Reisen zu den Archetypen, Orakeln mit Tarot, Die Kraft einzelner Runen und ihre Bedeutung
· Die Nornen/Schicksalgöttinnen
· Räuchern und Wirken lassen ...
· Altes abschließen - Sich für Neues öffnen - der Stille lauschen
· Manifestieren und Bestärken von Visionen für das kommende Jahr

 

25. 12. 2019  
19.00 - 22.00

Alle Räder stehen still, die stille Zeit beginnt 
Still werden & Altes abschließen · Abstand vom Alltag bekommen
           
Das alte Jahr liegt hinter uns - die Schwelle, der Übertritt ins kommende Jahr vor uns. Wir öffnen uns der Magie dieser heiligen magischen Nächte und öffnen uns dem Zauber der sich uns eröffnen möchte. Wir lösen uns von den Energien des alten Jahres und heißen mit jeder Nacht die Energien im neuen Jahr willkommen. Wir schaffen Momente der inneren Einkehr und schaffen eine Basis für die kommenden Nächte. Diese Nacht wird der Ausgangspunkt für das gesamte kommende Jahr für uns sein.   


 
28. 12. 2019  
19.00 - 22.00


Aus der Knospe deiner Sehnsucht wird die Blüte des Wunders
Aufbruch · Mut entwickeln · Sich öffnen · Sei Gestalter(in) deines Lebens

Unser Leben ist ein stetiger Fluss. Er fliesst, zirkuliert und reißt auch so manches mit sich fort. Diese Veränderungen sind ein Segen für uns, erfordern Mut und Willenskraft, formen unseren Charakter, schenken uns Weisheit und bereichern unsere Seele. Diese Strömungen des Lebens treiben uns voran und schaffen eine Basis für das Vertrauen ins Leben und in das kommende Lebensjahr. Wir stellen uns den Energien des Tierkreiszeichen Fische und schaffen eine klare Basis der Liebe.

 


 
30.12. 2019 
19.00 - 22.00

Vom kostbaren Schatz der Liebe

Raum für Gefühle · Wohlbefinden & Innere Wärme · Orakeln 
Das Leben feiern - Glücksbringer im Orakelkuchen

Diese Rauhnacht ist dem Orakeln gewidmet. Im Tierkreiszeichen des Zwilling werden wir der inneren Stimme lauschen und uns der inneren Balance widmen. Balance zu finden, ist die höchste Kunst der Gelassenheit.


 
02.01. 2020  
19.00 - 22.00

Vom Segen des Gebens oder wie aus Stroh Gold wird

Frau Holle und die Macht der Weiblichkeit
Fruchtbarkeit · Erneuerung · Intuition

Wenn der Mensch es mühsam lernt, allen Dingen und Wesen in absichtsloser Güte zu begegnen, gelangt er zur Übereinstimmung mit der Schöpfung und damit zur ganzmenschlichen Reife. Aufgrund seines inneren Wertes (Gold) gewinnt er Geltung sogar in der grausamen und ungerechten Welt. Darin besteht das tiefste Glück des Menschen und die ausgleichende Gerechtigkeit für den Guten.


 
04.01. 2020 
19.00 - 22.00

Mit der Wende beginnt die Wandlung

Achtsamkeit & Dankbarkeitsritual & Segen
Visionen, die reifen...


Die Tore der Anderswelt schliessen sich allmählich wieder. Wir danken für alles Erhaltene und bleiben weiterhin offen für die vielen und ungeahnten Segnungen, die das neue Jahr für uns bereit hält. 




Rauhnachtstreffen 2019/2020

25. Dezember - Still werden & Altes abschließen

28. Dezember - Aufbruch · Mut entwickeln · Sich öffnen

30. Dezember - Raum für Gefühle · Wohlbefinden & Innere Wärme · Orakeln 

02. Januar - Frau Holle und die Macht der Weiblichkeit

04. Januar - Achtsamkeit & Dankbarkeitsritual & Segen

jeweils von 19.00 - 22.00 Uhr 
150,- Euro/5 Abende incl. Getränke

zur Anmeldung

Für die Abende für unser Feuerritual jeweils warm angezogen kommen.

Yoga-und Gestaltzentrum Daniela Kostinek

Rauhnächte

Rauhnachte_Yoga-_und_Gestaltzentrum_Neue_Impulse.jpgZentrum_Neue_Impulse_Durmersheim_Rauhnachte.jpgRauhnachte_Zentrum_Neue_Impulse_Durmersheim.jpgRauhnäche Neue Impulse.33jpg.jpgRauhnächte D. Kostinek.55jpg.jpg

 

 

 
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen